Skip to main content

Ein Tag bei JYSK: Vier Kolleginnen und Kollegen teilen ihren Arbeitstag mit uns

Datum: 14/04/2021

Author: Laura Roesgaard, Communications & CSR Consultant, JYSK

Kategorie: Careers & HR , People

Bei ihnen gleicht kein Tag dem anderen: Mehr als 26.500 Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Länder arbeiten für JYSK. Vier von ihnen nehmen uns auf GOJYSK.com mit hinter die Kulissen und zeigen uns, wie ein Arbeitstag bei ihnen aussieht.

Heute triffst du folgende Kolleginnen und Kollegen:

  • Jasmin Keväänranta aus dem JYSK Store in Tampere, Finnland
  • Florentina Dumitru vom Kundenservice in Rumänien
  • Bastian Böhm aus dem Logistikzentrum in Homberg, Deutschland
  • Gréta Kertész aus dem  JYSK Head Office in Ungarn

 

Jasmin aus dem JYSK Store in Tampere, Finnland:

Jasmin Keväänranta ist stellvertretende Store Managerin

Finland 1

Meine Kollegin, Sales Assistant Laura Kolistaja, und ich feiern die guten und erfolgreichen Sales.  

Finland 2

Ich helfe einem Kunden im Matratzenstudio. Dabei verkaufe ich eine Gold C72-Matratze. Selbstverständlich informiere den Kunden ganz genau über das Produkt.

finland 3

Ich reinige das Tablet für die Kundenumfrage. Wir wollen damit sicher gehen, dass alle Oberflächen desinfiziert sind und regelmäßig gereinigt werden.

Finland 4 2

Ich bereite die Kampagne für nächste Woche vor. Dabei gehe ich die großen Angebote durch und checke die Bestseller.  Mit diesen Informationen kann ich gemeinsam mit unseren Logistik-Verantwortlichen eine Order für zusätzliche Produkte abwickeln, wenn es nötig ist.  

Florentina vom Customer service in Rumänien

Florentina Dumitru ist Customer Service-Betreuerin in Rumänien

Romania 1

Gewöhnlich komme ich morgens früh ins Büro. Ich versuche mir dann Zeit für einen Kaffee mit meinen Kolleginnen und Kollegen zu nehmen. Hier diskutieren wir die wichtigsten Dinge, die am Tag anstehen. Durch die aktuelle Situation haben wir gelernt, den Kaffee gemeinsam über Skype zu trinken. Für uns ist dieses Ritual ein wichtiger Teil unserer Zusammenarbeit – auch wenn wir von Zuhause aus arbeiten. Es stärkt unseren Teamgeist.

Romania 2

Ich beginne den Tag damit, die täglichen Aufgaben zu checken. Am Morgen schaue ich, wie viele neue E-Mails ich habe und teile sie meinen Kollegen zu. Danach organisiere und plane meine eigene Arbeitszeit. Ich schaue nach, ob mir Kunden geantwortet haben und aktualisiere E-Mails, die sich bei mir noch in der Warteschleife befinden. All das hilft mir dabei, gut vorbereitet zu sein, wenn die Service-Hotline geöffnet wird.

Romania 3

Wenn die Hotline geöffnet wird, beginnt das Abenteuer erst richtig. Am Morgen gehen bei mir viele Anrufe und Chatnachrichten ein. Es ist sehr unterhaltsam und deshalb mag ich meinen Job so sehr. Diese Woche möchte ich gerne meine Sales-Ergebnisse überschreiten und mich verstärkt auf potentielle Kunden konzentrieren, wenn das Telefon klingelt.

Romania 4

Es gibt Situationen, in denen ich auf die Hilfe meiner Kolleginnen und Kollegen aus den anderen Abteilungen angewiesen bin. Sie sind immer für mich da und helfen schnell und professionell.

Bastian aus dem Logistikzentrum in Homberg, Deutschland

Bastian Böhm ist Operation Manager  im Distribution Centre Homberg in Deutschland.

Germany 1

Mein Arbeitstag startet gewöhnlich mit der täglichen Planung. Ich sammle die Daten von eingehenden Kundenbestellungen und Containern. All diese Zahlen werden in einer Excel-Tabelle zusammengestellt, die ich anschließend an die Abteilungen sende, damit alle wissen, was für ein Volumen auf uns wartet.

Germany 2

Jeden Morgen treffe ich mich mit meinen Schicht- und Teamleitern. Wir tauschen uns darüber aus, was in den einzelnen Abteilungen los ist, sprechen über die tägliche Arbeit und mögliche Herausforderungen und versuchen Lösungen zu finden. 

Germany 3

Im Laufe des Tages besuche ich jede Abteilung, um sichtbar für meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein. Ich möchte, dass sich alle frei fühlen, mir jede Frage zu stellen. Es ist für mich sehr wichtig, meine Kolleginnen und Kollegen jeden Tag zu sehen und sicherzustellen, dass bei uns im Logistikzentrum eine positive Atmosphäre herrscht. 

Germany 4

Am Ende des Tages checke ich, auf welchem Level wir uns bewegt haben und mache Pläne, um Dinge zu verbessern. Jeden Tag gibt es viel, verschiedene Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Gerade das macht mich stolz, Teil von JYSK zu sein.

Gréta aus dem Head Office in Ungarn

Gréta Kertész ist Store Concept Coordinator aus Ungarn.

Hungary 1

Meine täglichen Aufgaben als Store Concept Coordinator sind abhängig von Kampagnen, Aktivitäten und saisonalen Änderungen in den Stores. Wenn ich im Büro bin, beantworte ich erstmal E-Mails, Anrufe und Support Tickets von den Stores und District Managern. Übersetzen und Veränderungen in Konzepten nachzuverfolgen machen einen Großteil meiner Arbeit aus. Daneben stelle ich sicher, dass die Stores alle relevanten Informationen haben, um die die Attraktivität der Filialen zu gewährleisten.

Hungary 2

Um das konzeptuelle Level in den einzelnen Stores festzustellen, muss ich sehr genau sein und jedem Detail Aufmerksamkeit schenken. Ich erstelle immer Reports für die Stores in MYJYSK. Auf diese Weise kann ich nachverfolgen, was noch anstehen, wenn ich das nächste Mal in einen Store komme. 

Hungary 3

Ich bitte oft die Store Manager, mich bei meinen Rundgängen durch die Stores zu begleiten. Es ist für mich viel einfacher, Dinge zu erklären, wenn ich sie auch gleichzeitig zeigen kann. Wir besprechen viel über die Konzepte. Ich erkläre, wieso wir Dinge auf eine gewisse Art und Weise machen und wie diese die Stores verbessern. Wir sprechen auch darüber, wie ich die Stores zukünftig noch besser unterstützen kann.

Latest news

JYSK Strategy Kickoff 2021

Strategie-Kick-off: Store Manager im Fokus

18/05/2021 - Die Weichen für das kommende Geschäftsjahr sind gestellt. Jan Bøgh, Präsident und CEO von JYSK, nutzte das Strategie-Treffen in Silkeborg auch, um die zentrale Rolle der Store Manager zu unterstreichen.

Der erste SC 3.0 "Compact" Store öffnet seine Pforten

JYSK/DÄNISCHES BETTENLAGER testet ein neues Store-Format in Berlin

17/05/2021 - Premiere: Im Berliner Bezirk Französisch Buchholz im Norden der Hauptstadt öffnete der allererste SC 3.0 „Compact"-Store nach vierwöchigem Umbau seine Pforten.

Carla preview

Ein Tag bei JYSK: Store Manager-Special

12/05/2021 - Auf GOJYSK.com wollen wir unsere internationale Employer Branding Kampagne präsentieren. Mit ihr feiern wir unsere 3.000 Stores weltweit. Darüber hinaus wollen wir mit der Kampagne 2.000 weitere Store Manager für uns gewinnen.

Harun Richtig schönes Land Rumänien. Schön das wir da auch durchstarten. Grüße an Florentina

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office