Skip to main content

Breites Lächeln, wenn Spanien und Portugal die Indizes rocken

Datum: 23/08/2022

Author: Anders Græsbøll Buch, Communications Consultant, JYSK

Kategorie: Attractive Stores , Expansion , Sales Growth

Carlos
Carlos Haba Ariza, Country Manager of JYSK Spain and Portugal, in the Valencia store.

In den letzten zwei Jahren gehörten Spanien und Portugal zu den erfolgreichsten JYSK-Ländern. Das richtige Team, die richtige Einstellung und Struktur waren der Schlüssel.

Lächeln sie in Spanien und Portugal wegen des Erfolgs oder haben sie Erfolg, weil sie lächeln?

In den letzten zwei Jahren haben Spanien und Portugal ihre Verkaufszahlen in die Höhe getrieben, fantastische Umsatz- und Ertragssteigerungen erzielt und neue Geschäfte in einem Tempo eröffnet, das einem fast den Atem raubt. GOJYSK.com besuchte Spanien, um den Erfolg zu verstehen.

„Wir haben vor 2,5 Jahren einen Neuanfang gemacht, was das Mindset angeht. Wir brauchten mehr Ehrgeiz, eine Erfolgsphilosophie und mussten einige "Sales Attitude"-Profile einführen. Die Leute hielten manches für unmöglich, aber wir haben gezeigt, dass alles möglich ist. Die große Hilfe war One JYSK und wir sind einfach großartige Botschafter eines großartigen Konzepts“, sagt Carlos Haba Ariza, Country Manager von JYSK Spanien und Portugal.

Team Spanien/Portugal

Raum für Verbesserung

Am Mittwoch, den 10. August, trafen sich alle Retail Manager, District Manager und Retail Store Supporters in Spanien und Portugal zum monatlichen Retail Meeting in der Zentrale in Cheste. Hier werden KPIs, Indizes und Best Practices geteilt und begeistert diskutiert.

Eine längere Diskussion betraf den Prozentsatz der Bestandsanpassungen. Darunter versteht man den Anteil der Produkte, die nicht verkauft werden konnten, weil sie beispielsweise fehlten oder beschädigt waren. Der Prozentsatz lag im letzten Geschäftsjahr bei -0,92 % und in diesem Jahr bei -0,53 %. Eine enorme Verbesserung und weit unter dem Ziel von -0,7 %. Doch damit nicht genug – schon eine kleine prozentuale Verbesserung bringt viel Geld und Extrabonus für alle, vom Retail Manager bis zum Sales Assistant.

Rita RSS
Retail Store Supporter Ana Rita Pinto Roque in the middle.

Ein großartiges Beispiel für die Haltung, die in den beiden Ländern praktiziert wird, die Teil der selben Landesorganisation sind. Es ist ein toller Anfang, aber es gibt noch viel zu lernen und einen langen Weg zu gehen.

„Wir haben einen positiven Wettbewerb zwischen Stores und Districts. Wir wollen Ziele erreichen. Du träumst es, du planst es und meistens erreichst du es. Es geht nicht nur um meinen Store, es geht um JYSK. Wir wollen wissen, wenn jemand einen guten Job macht, denn dann damit geht es uns immer besser“, sagt Retail Store Supporter Ana Rita Pinto Roque.

Neuer Country Manager

Country Manager Carlos Haba Ariza trat seine Stelle im November 2019 an, genau zu der Zeit, als das Wachstum von Spanien und Portugal seinen Anfang nahm. Ein Zufall? Nicht, wenn man seine Kolleg:innen fragt.

Carlos selbst ist bescheiden und gibt dem Team das Lob zurück.

„Ich denke, meine Rolle bestand darin, die Mentalität zu ändern und das Team dazu zu bringen, aus einer anderen Perspektive zu denken. Lasst uns überlegen, was wir brauchen, um ehrgeizige Ziele zu erreichen. Jetzt haben wir diese Ziele erreicht und fast verdoppelt. Es sind die selben Leute wie vor meinem Start, die das möglich gemacht haben“, sagt Carlos.

Laden in Valencia

Steigerung der Markenbekanntheit

Sandra SM
Store Manager Sandra Zomeño Olivares

Im Store in Valencia, 20 Autominuten von der Zentrale entfernt, wird die Expansion und großartige Entwicklung auch von den Mitarbeiter:innen gewürdigt. Immer mehr Familie und Freunde kennen JYSK, und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis wird von den Kunden sehr geschätzt.

„Die Kunden lieben den Store. Sie kommen normalerweise zurück, nachdem sie ihn einmal erlebt haben. Ich denke, es ist wichtig, dass wir für die Kunden immer verfügbar sind, und bei JYSK haben wir eine natürliche Einstellung, immer auf die Kunden zuzugehen. Es geht darum, ein bisschen weiter zu gehen und nicht nur ein Sofa zu verkaufen, sondern dem Kunden ein Projekt vorzuschlagen und ihn zu inspirieren“, sagt Store Manager Sandra Zomeño Olivares.

Der Store wurde vor vier Monaten eröffnet und war eine von 25 erfolgreichen Eröffnungen in diesem Geschäftsjahr in Spanien und Portugal.

„Es ist eine gute Leistung, wenn wir uns mit der Vergangenheit vergleichen. Aber selbst wenn wir Erfolg haben, haben wir noch einen langen Weg vor uns. Wir fangen gerade erst an. Es ist gut, über Erfolge zu sprechen, und wir machen uns gut, aber ich denke, wir haben noch viel zu tun“, sagt Country Manager Carlos Haba Ariza.

Latest news

Team store 50 outside the store

Belgien erreicht Meilenstein von 50 Stores

06/10/2022 - Im April 2017 eröffnete JYSK seine ersten beiden Stores in Belgien. Das damalige Ziel: 50 Geschäfte. Nur fünf Jahre später ist es Zeit, sich ein neues Ziel zu setzen. Denn jetzt hat der Store Nummer 50 in der Stadt Bilzen eröffnet.

Beim Management Meeting Bad Kissingen

Auf der Bühne mit dem Country Management Team

04/10/2022 - Gute und zielgerichtete Kommunikation und ein offener Dialog über alle Ebenen ist bei JYSK wichtiger denn je, was auch an den Ergebnissen der ESS zu erkennen war. Und was beim Management Meeting und den Kick offs vom Country Management Team neu gelebt wurde.

Bring Dedication campaign results

„Bring Dedication“ erreichte mehr als 53 Millionen Menschen

29/09/2022 - Die Kampagne Bring Dedication erreichte mehr als 53 Millionen Menschen und gewann über 25.000 Registrierungen auf der Kampagnenseite.

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office