Skip to main content

Ein Jahr und vier Stores später: großes Potenzial in der Türkei

Datum:

Author: Martin Sodemann, Communications Consultant

Kategorie: Expansion , Sales Growth

Customers
From the opening of store number four in Türkiye.

Am 4. Mai feierte JYSK seinen ersten Geburtstag in der Türkei. GOJYSK.com hat diesen besonderen Jahrestag genutzt, um eine erste Bilanz zu ziehen. 

Vor 14 Monaten hieß es in der Türkei erstmals “harika bir teklif”, auf Deutsch "Ein gutes Angebot". Und das will JYSK auch seinen Kund:innen in der Türkei bieten.   

Seit Markteintritt hat sich einiges getan: Vier Stores wurden eröffnet – das Ergebnis eines lehrreichen Starts. 

“Es ist immer interessant, neue Märkte zu erschließen. Wir probieren viel aus und machen dabei auch Fehler – zum Beispiel wenn es ums Sortiment oder den Geschmack der Menschen vor Ort geht. Das ist immer eine sehr lehrreiche Zeit, aus der wir immer einiges mitnehmen. Ich bin sehr zuversichtlich, was unsere weitere Entwicklung in der Türkei anbelangt", sagt Mikael Nielsen, EVP Retail. 

Diesen positive Blick in die Zukunft begründet Mikael mit den aktuellen Verkaufszahlen. Der skandinavische Stil komme in der Türkei bestens an.  

“Unsere Produkte sind in der Türkei gefragt – besonders Homeware und Dekoartikel verkaufen sich sehr gut. Wir bringen frischen Wind auf den Markt", erzählt Expansion Director Mikael Albæk Kristensen. 

Großes PotenzialProducts

Okay: Gute Produkte sprechen zwar für sich. Aber wie wird diese Qualität von den Kund:innen erkannt? Hier sind sehr viel harte Arbeit und Engagement gefragt. 

“Unsere Kolleg:innen machen einen großartigen Job – und das von Anfang an. Das hat sich besonders bei der Eröffnung von Store Nummer 4 bemerkbar gemacht. Das Feedback der Kund:innen und die Verkaufszahlen verdeutlichen das", sagt Mikael Nielsen.

Genauso wie die ersten drei Stores liegt die Filiale in Istanbul. Und es wird wohl auch nicht der letzte Store in der Megametropole sein, die mehr als 16 Millionen Einwohner:innen zählt. 

Damit sich JYSK Türkei (JTR) weiterhin bestens entwickelt, wird für das Land zukünftig ein eigener Country Director eingesetzt: Fatih Tezcan wird seinen neuen Job im Juli antreten.

“Alexandru Bratu – Country Director für Rumänien, Bulgarien und Türkei – und sein Team haben einen großartigen Job gemacht. Mit dem neuen Country Director erhalten wir nochmal einen tieferen Einblick in die türkische Einzelhandelslandschaft. Das ist ein enormer Vorteil, der uns bei der Expansion weiterhelfen wird", sagt Mikael Nielsen. 

OpeningProud to be JYSK  

Und wie wird diese Expansion aussehen? Zunächst soll die Position von JYSK in Istanbul gestärkt und ausgebaut werden. Anschließend sollen nach und nach in weiteren Städten Stores entstehen. Zehn bis 20 Stores könnten pro Jahr eröffnet werden, wenn alles nach Plan läuft. 

Um dieses ambitionierte Ziel zu erreichen, sind erneut Engagement und Einsatz gefragt. Aber die Kolleg:innen in der Türkei sind auf dem besten Weg. Denn die JYSK Values haben sie bereits verinnerlicht. 

“Jan Verhoek, EVP HR, und ich waren im vergangenen Jahr in der Türkei unterwegs, um die Mitarbeitenden mit den Values vertraut zu machen. Für uns war dies eine tolle Erfahrung. Sie waren sehr begeistert und haben es angenommen. Immer wenn ich hier bin, sehe ich diesen Stolz, Teil von JYSK zu sein, und diesen Willen, erfolgreich zu sein. Das stimmt mich sehr optimistisch für unsere Zukunft in der Türkei", resümiert Mikael. 

Beykent

Latest news

Nancy und Jonas mit dem CMT

Nancy und Jonas: aus dem Store in Itzehoe zum CMT-Businessplan-Meeting

- Bei der Besprechung der Ergebnisse unserer Mitarbeiterbefragung tauchte bei Jonas und Nancy aus dem Store Itzehoe die Frage auf, was eigentlich das Country Management Teams (CMT) so macht. Kurzerhand wurden die beiden zu einem CMT-Meeting eingeladen – und erhielten aus erster Hand Einblicke in den neuen Business Plan für das kommende Geschäftsjahr.

Environment

JYSK führt Alternative zu Baumwolle ein

- Ab sofort bietet JYSK Bettlaken mit Lyocell an. Dabei handelt es sich um eine Alternative zu Baumwolle. Und diese bringt einige Vorteile mit sich.

Everyone is JYSK

„Diversity, Equity, Inclusion“ bei JYSK

- „Diversity, Equity, Inclusion“ – kurz „DEI“ verfolgt das Ziel, JYSK zu einem Arbeitsplatz zu machen, an dem sich alle wohlfühlen – ganz unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung oder Religion.
Dieses wichtige Thema ist Teil des Businessplans 2024 und wir haben dazu mit Communications Consultant Julia Rojahn und HR Business Partnerin Carolin Wegner gesprochen.

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office