Skip to main content

Rami ist neuer Deputy President & CEO bei JYSK

Datum: 01/09/2022

Author: Julie Brinck-Søjberg, Communications Manager

Am 1. September 2022 wird Rami Jensen der neue Deputy President & CEO bei JYSK. In einem Jahr wird er die volle Verantwortung als President & CEO übernehmen.

Rami Jensen
Rami Jensen, Deputy President & CEO.

Ein Job bei JYSK kommt mit einem Versprechen daher: "Bring dedication, meet possibilities". Oder auf Deutsch: Bringe den nötigen Einsatz und dir werden viele Möglichkeiten aufgezeigt.

Seit seinem Einstieg bei JYSK als Auszubildener im Jahre 1994. hat Rami Jensens starker Einsatz ihm immer wieder neue Wege aufgezeigt und mehr und mehr Verantwortung zugesprochen. Einen weiteren Meilenstein kann er für seine Karriere verzeichnen,  wenn er ab dem 1. September 2022 die Position als Deputy President & CEO antritt. 

Im kommenden Geschäftsjahr wird er Seite an Seite mit President & CEO Jan Bøgh zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang zu garantieren, bevor Rami im September 2023 die Position als President & CEO übernimmt, während Jan Bøgh seine neue Rolle als President & CEO der Lars Larsen Group Retail antritt.

Rami begann seine Karriere bei JYSK als Auszubildener in einem Store im dänischen Esbjerg. Später reiste er durch das ganze Land, um an Weiterbildung zum Store Manager teilzunehmen, dessen Position er 1996 erlangte. Im Jahr 2000 - nur sechs Jahre nachdem er seine ersten Schritte im Unternehmen gemacht hatte, wurde er zum Area Manager.

“Der Handel ist ein häufig unterschätztes Gebiet beim Thema Karriere, obwohl es hier so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, bereits in jungen Jahren Verantwortung zu übernehmen und du so deinen Job und deine Zukunft mitgestalten kannst”, sagt Rami.

A family journey

Im Jahr 2004 wurde Rami Retail Manager - ein Job, der mit der Anforderung kam, das JYSK-Konzept an einem neuen Markt zu etablieren - Ungarn.

Zu dieser Zeit gab es weder Stores in Ungarn noch eine lokale Organisationsstruktur. Dennoch, nur ein Jahr später, wuchs Ramis Aufgabenbereich erneut, als er zum Country Manager Ungarn ernannt wurde. 2007 und 2008 wurden ihm auch die neuen JYSK-Länder Slowenien und Kroatien ebenfalls zu senem Verantwortungsbereich als Country Manager zugewiesen.

Der Handel ist ein häufig unterschätztes Gebiet bei Thema Karriere, obwohl es hier so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, bereits in jungen Jahren Verantwortung zu übernehmen und du so deinen Job und deine Zukunft mitgestalten kannst.
- Rami Jensen, Deputy President & CEO

Und während die neuen JYSK-Märkte Zuwachs erhielten, so war das auch bei Ramis Familie der Fall: Während ihres 5-jährigen Aufenthaltes in Ungarn bekamen Rami und seine Frau das zweite Kind. Ihr Sohn Victor, der zum Zeitpunkt des Umzugs nach Ungarn erst 10 Monate als war, wurde Bruder einer kleinen Schwester, Fiona.

”Meine Familie ist immer mit mir gekommen. Erst Kopenhagen, dann Budapest und jetzt Silkeborg, wo wir heute wohnen. Ich habe meine Frau Mija sogar bei JYSK kennengelernt, als wir beide als Store Manager arbeiteten. Und während unserer Zeit in Ungarn waren wir beide Teil des Country Management Teams, was bedeutete, dass wir sowohl gemeinsam arbeiteten als auch wohnten”, sagt Rami.

Rami jensen

  • Am 1 September 2022, tritt Rami Jensen die Position als Deputy President & CEO bei JYSK an. In den kommenden 12 Monaten wird er die Position des President & CEO kennenlernen, bevor er diese im September 2023 vollständig übernimmt.
  • Rami ist seit 1994 in verschiedenen Positionen bei JYSK, doch in den letzten Jahren übernahm er verschiedene Positionen in anderen Unternehmen der Lars Larsen Group. Zuletzt als CEO bei ILVA.

eine Karriere bei jysk

Nach der Eröffnung von insgesamt 60 neuen JYSK-Stores in Ungarn, Slowenien und Kroatien kehrte Rami mit seiner Familie zurück nach Dänemark, wo er die Position des Retail Operational Directors im Head Office in Brabrand besetzte. Seine Karriere setzte sich fort, als er später zum Purchasing Director und danach zum Executive Vice President of Business Development aufstieg.

Abgesehen von vier Monaten am Anfang seiner Karriere, hat Rami nie außerhalb
von JYSK nach neuen Herausforderungen gesucht -
auch wenn ihm die Idee natürlich
mal in den Sinn kam.

“Ich denke es wäre merkwürdig, wenn ich niemals darüber nachgedacht hätte, woanders zu arbeiten. Es ist nur natürlich, seine Möglichkeiten abzuwägen, wenn
man auf der Suche nach Veränderung ist. Aber JYSK hat mir immer wieder tolle
öglichkeiten aufgezeigt, die mich ermutigt haben, mich zu entwickeln und meine Fähigkeiten innerhalb des Unternehmens auszubauen
”, sagt Rami.

JYSK
Bei JYSK wird Rami  für mehr als 3.100 Stores weltweit veratwortlich sein.

Neue Herausforderungen warten

2018 jedoch verließ er JYSK, als ihm die Position als CEO bei ILVA angeboten wurde. ILVA ist, wie JYSK auch, Teil der Lars Larsen Group. Bei ILVA war Rami dafür verantwortlich, ein Unternehmen umzustrukturieren, welches für mehrere Jahre darum kämpfte, Gewinne einzufahren. 

2021 waren Rami und die anderen des Teams in der Lage, die ersten positiven Ergebnisse seit 2009 zu erzielen.

Ich denke es wäre merkwürdig, wenn ich niemals darüber nachgedacht hätte, woanders zu arbeiten. Es ist nur natürlich, seine Möglichkeiten abzuwägen, wenn man auch der Suche nach Veränderung ist. Aber JYSK hat mir immer wieder tolle Möglichkeiten aufgezeigt, die mich ermutigt haben, mich zu entwickeln und meine Fähigkeiten innerhalb des Unternehmens auszubauen.
- Rami Jensen, Deputy President & CEO

Erst kürzlich wurde ihm angeboten, zu JYSK zurückzukehren und eine möglicherweise noch größere Herazsforderung anzutreten: Im September 2023 wird er die Rolle des zukünftigen President & CEO des Unternehmens übernehmen. Im kommenden Geschäftsjahr wird er Seite an Seite mit dem jetzigen President & CEO von JYSK, Jan Bøgh, zusammenarbeiten, bevor dieser im Anschluss seine neue Rolle als President and CEO der Lars Larsen Group Retail antritt.

“Als Außenstehender kann es überwältigend wirken. JYSK ist ein riesiges Unternehmen und es sind so viele Menschen und Prozesse involviert. Aber so wie ich es sehe, werde ich den Job als Teil eines großen Teams machen. Es geht hier nicht um ‘mich‘, sondern um ‘uns‘. Wir machen das zusammen und werden großartige Ergebnisse liefern und ich freue mich sehr darauf”, sagt Rami.

Latest news

Team store 50 outside the store

Belgien erreicht Meilenstein von 50 Stores

06/10/2022 - Im April 2017 eröffnete JYSK seine ersten beiden Stores in Belgien. Das damalige Ziel: 50 Geschäfte. Nur fünf Jahre später ist es Zeit, sich ein neues Ziel zu setzen. Denn jetzt hat der Store Nummer 50 in der Stadt Bilzen eröffnet.

Beim Management Meeting Bad Kissingen

Auf der Bühne mit dem Country Management Team

04/10/2022 - Gute und zielgerichtete Kommunikation und ein offener Dialog über alle Ebenen ist bei JYSK wichtiger denn je, was auch an den Ergebnissen der ESS zu erkennen war. Und was beim Management Meeting und den Kick offs vom Country Management Team neu gelebt wurde.

Bring Dedication campaign results

„Bring Dedication“ erreichte mehr als 53 Millionen Menschen

29/09/2022 - Die Kampagne Bring Dedication erreichte mehr als 53 Millionen Menschen und gewann über 25.000 Registrierungen auf der Kampagnenseite.

Dirki Wir machen das zusammen ➡️👍! LG aus Deutschland!

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office