Skip to main content

Nachhaltiger in das neue Jahr: Umstieg auf erneuerbare Energie

Datum: 18/12/2020

Author: Michael Rotermund, Head of Communications Germany

Kategorie: Compliance and Quality , Product Assortment , Strategy , Technology

Nachhaltiger ins neue Jahr: DÄNISCHES BETTENLAGER stellt auf Ökostrom aus 100% erneuerbaren Energiequellen um

DÄNISCHES BETTENLAGER geht nachhaltiger in das neue Jahr. Ab Januar 2021 werden über 900 deutsche Stores sowie das Regional Head Office in Handewitt bei Flensburg und die drei Distribution Center mit zertifiziertem Ökostrom verschiedener Anbieter versorgt. Größter Versorger sind die Stadtwerke Flensburg. Damit deckt das Unternehmen fast seinen gesamten Strombedarf in Deutschland mit Energie aus zu 100% erneuerbaren Energiequellen. 


Christian Schirmer, Country Manager Deutschland: „Mit der Umstellung auf Ökostrom gehen wir einen wichtigen Schritt im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten, die wir auf vielen Feldern ausbauen. Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Fokusthemen bei JYSK/DÄNISCHES BETTENLAGER und wir werden uns weiterhin kontinuierlich in allen Bereichen des Unternehmens nachhaltig entwickeln.“ 


Oliver Rein, Leiter Firmenkunden bei den Stadtwerken freut sich über den Auftrag: „Wir versorgen DÄNISCHES BETTENLAGER schon länger mit Strom und freuen uns, dass das Unternehmen jetzt 100% Ökostrom bezieht. Das passt gut zu uns.“

Viele Maßnahmen zu mehr Nachhaltigkeit angestoßen – starke Reduzierung von Plastikverpackungen

Die Umstellung auf Ökostrom geht einher mit vielen weiteren Maßnahmen, um die Zukunft nachhaltiger zu gestalten. So werden ab Januar 2022 alle neu eingekauften Produkte auf Holzbasis FSC-zertifiziert sein. Bis Ende 2024 gilt dies für alle Holzprodukte. Sämtliche Gartenmöbel im Sortiment sind bereits FSC-zertifiziert. 
Im Textilbereich ist bereits eine Vielzahl an Produkten zertifiziert, beispielsweise mit dem Ökotex-Label „Made in Green“. 


Auch was Produktverpackungen betrifft, wird ein Umstieg auf FSC-zertifizierte Rohstoffe erfolgen und viele Produkte künftig nicht mehr in Plastikverpackungen, sondern in recyclebaren Verpackungen aus Papier angeboten. Damit entfallen sukzessive 26 Mio. Polybeutel-Verpackungen pro Jahr. 


Das Produktsortiment selbst wird kontinuierlich um Artikel aus neuen, natürlichen Materialien wie Seegras, Kork, Bambus oder Stroh sowie um Produkte aus recycelten Materialien wie Glas oder PET erweitert. Ab 2022 werden zudem keine Produkte auf PVC-Basis mehr im Sortiment vorhanden sein. Weitere Aktivitäten sind in Planung. 
 

Latest news

JYSK store front

Neuer Name für fast 1.000 Stores in Deutschland

14/01/2021 - Im Herbst 2021 werden alle DÄNISCHES BETTENLAGER-Stores in Deutschland in JYSK umbenannt.

Jan Bøgh

Update von unserem CEO: JYSK bleibt auf Kurs

11/01/2021 - Seit Oktober sind nach und nach immer mehr unserer Filialen geschlossen worden. Die aktuelle Situation ist sehr ernst und kostspielig für JYSK.

Weihnachtsgrüße vom CMT

Das Country Management-Team Deutschland wünscht frohe Weihnachten!

21/12/2020 - Herzliche Weihnachtsgrüße vom Country Management-Team Deutschland!

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office