Skip to main content

Jaroslaws Karriereweg: Von Polen über Bulgarien nach Ecser

Datum: 25/01/2022

Author: Anders Græsbøll Buch, Communications Consultant, JYSK

Kategorie: Careers & HR , Logistics

DCE
Jaroslaw Sobczyk (rechts) freut sich auf die DC-Eröffnung.

Ohne Zweifel: Der neue Logistikmanager für das DC in Ecser, Ungarn, lebt den JYSK-Leitsatz "Bring dedication meet possibilities".

Fortschritte im DC Ecser

  • Die Hauptgebäude sind fertiggestellt. Ab Mitte April wird als letzter Bauabschnitt das Hallenlager 2 mit der Endverkleidung geschlossen.
  • Der Betrieb soll in drei Phasen aufgenommen werden.
    • Phase 1 ist der manuelle Wareneingang und die Kommissionierung in den vorderen Bereichen, die für Ende März 2022 geplant ist.
    • Phase 2 soll mit der Nutzung der Automatisierungen und Hochregale in Kombination mit der manuellen Kommissionierung beginnen. Dies wird im 4. Quartal 2022 geschehen.
    • Phase 3 soll das vollständige Online-Geschäft beinhalten.

Nächster Halt: Ecser. Seine berufliche Reise mit JYSK hat Jaroslaw Sobczyk bereits weit geführt – vor allem weit weg von Zuhause. Er sitzt an seinem Schreibtisch in Ecser, rund 450 Kilometer südlich von seiner Heimat im polnischen Kattowitz.

„Es ist natürlich eine Herausforderung – vor allem wegen der aktuellen Corona-Situation. Glücklicherweise sind meine Kinder mit 13 und 16 Jahren bereits etwas älter, sodass ich gut an den Wochenenden nach Hause fahren kann. Montags fahre ich dann zurück. So lebe ich bereits seit einigen Jahren", sagt Jaroslaw.

Der 43-Jährige startete seine JYSK-Karriere  vor sieben Jahren als Betriebsleiter im polnischen Logistikzentrum in Radomsko. Nach großartigen Ergebnissen wurde er zum Logistikleiter des JYSK-Distributionszentrums in Bozhurishte, Bulgarien, ernannt. Nun trägt Jaroslaw die Verantwortung dafür Ecser zum Laufen zu bringen.

„Die Möglichkeit zu haben, etwas von Grund auf neu zu erschaffen, war für mich ein Traum. Als ich den Job bekam, ging ein Traum in Erfüllung. Es ist einzigartig Teil des Erfolgs von JYSK zu sein“, sagt Jaroslaw.

Jaroslaw
Jaroslaw Sobczyk ist Logistics Manager im DC Ecser.

Zurück zu den WURZELN 

In Bulgarien startete Jaroslaw direkt nach dem Go-Live und musste die Anfänge der Online-Bestellungen managen. Anschließend optimierte er alle Prozesse im Distributionszentrum, das bis heute wächst und wächst. In Ecser sind die Aufgaben noch mehr auf das Wesentliche reduziert.

„Es ist eine interessante Reise ein Team aufzubauen. Meine Aufgabe ist es dafür zu sorgen, dass unsere JYSK-Werte hier gelten. Gleichzeitig kümmere ich mich um alle Aufträge: Vom Glas in der Küche bis hin zu Paletten in Millionenhöhe. Es ist ziemlich komplex und es gibt hier viele Herausforderungen“, sagt Jaroslaw.

Die gemeisterten Herausforderungen haben Jaroslaw Sobczyk einen großartigen Karriereweg bei JYSK beschert. Seiner Meinung nach ist es möglich bei JYSK zu wachsen, indem man proaktiv, offenen für neue Kulturen und engagiert ist. 

„Das Unternehmen kann aufgrund des stetigen Wachstums eine großartige Karrierereise anbieten. Dazu gibt es viele gute Beispiele. Wir eröffnen immer mehr Geschäfte und die Logistik muss dies unterstützen. Es werden sich weiterhin viele Möglichkeiten ergeben, da wir weiter expandieren und internationaler werden“, sagt er.

Der erste Teil des neuen DC in Ecser wird Ende März 2022 eröffnet.

Latest news

Lars Larsen

JYSK Memories: Alles Gute zum Geburtstag, Lars Larsen!

05/08/2022 - In dieser Sonderausgabe von JYSK Memories feiern wir unseren Gründer Lars Larsen.

v. l.: Dominik, DSSD-Koordinatorin Grit Schulz und DM Michael

JYSK spendet Geld und Stammzellen für die Deutsche Stammzellspenderdatei

27/07/2022 - JYSK unterstützt den DRK Blutspendedienst seit vielen Jahren mit Blut- und Stammzellspenden. Heute fand die Übergabe eines Spendenschecks aus unserer Mitarbeiter:innen-Tombola statt und eine weitere Mitarbeiter-Stammzellspende steht an.

Ventsislav talks about the future of Logistics

Ventsislav spricht über die Zukunft der Logistik

27/07/2022 - Ventsislav Chavdarov hat vor einem Jahr seine neue Stelle als Logistikleiter im Distributionszentrum Bozhurishte (DCB) angetreten. Seitdem wurden bei DCB zwei neue wichtige Projekte umgesetzt.

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office