Skip to main content
DC Cheste

Neues, modernes Distributionszentrum in Spanien eröffnet

Datum: 07/09/2020

Author: Anders Græsbøll Buch, Communications Consultant, JYSK

Kategorie: Logistics , Technology

DC Cheste

Ab jetzt werden Waren in die JYSK Filialen in Spanien und Portugal von Cheste ausgeliefert. Damit wird das Zentrum in Valencia abgelöst. Das neue Distributionszentrum ist moderner und verfügt über eindeutig mehr Lagerraum.

Allan Kjærgaard
Allan K. Kjærgaard is Executive Vice President Logistics at JYSK.

LKWs, die Waren aus dem JYSK Distributionszentrum in Spanien abholen sollen, müssen ab jetzt ihre Navigationssysteme um 25 Kilometer umstellen. Anstelle des DC Valencia fungiert nun das neu gebaute DC Cheste 25 Kilometer außerhalb von Valencia als Zentrum der JYSK-Warendistribution auf der iberischen Halbinsel.

Die Eröffnung sollte am 1. September 2020 gefeiert werden, aber die aktuelle Corona-Situation machte den Verantwortlichen einen Strich durch die Rechnung. Dennoch verließ bereits die erste Warenpalette das Zentrum und die gesamte Belegschaft konnte den Betrieb aufnehmen.

„Wir haben uns ein größeres Distributionszentrum gewünscht. Das Gebäude des Zentrums in Valencia waren alt und die Lagerflächen auf verschiedenen Etagen verteilt. Jetzt haben wir ein großes und schönes Lager, das eine gute Basis für zukünftige Expansionen bietet“, kommentiert Allan K. Kjærgaard, Executive Vice President Logistics bei JYSK, euphorisch.

Bereit für zukünftige Expansionen

Das neue Distributionszentrum unterscheidet sich von anderen JYSK Distributionszentren. Während in anderen Centern vieles automatisiert ist und die Regale bis zu 40 Meter hoch sind, kümmern sich die Mitarbeiter in Cheste händisch darum Waren für die Lieferung vorzubereiten.

„Ein solches Distributionszentrum ist ein riesiges Investment. Mit momentan nur 60 bis 70 Filialen in Spanien und Portugal, wäre es einfach nicht sinnvoll in ein großes, automatisiertes System zu investieren. Dennoch haben wir die Möglichkeit das Center zu einem späteren Zeitpunkt auszubauen“, erklärt Allan K. Kjærgaard.

Die Schlüssel für das neue Distributionszentrum wurden am 1. Juli 2020 überreicht. Seitdem ziehen nach und nach alle Aktivitäten von Valencia nach Cheste um. Die letzte große Aufgabe auf der To-Do-Liste ist nun die endgültige Schließung des alten Zentrums in Valencia.

Fakten über das DC Cheste

  • 50.949 Quadratmeter Lagerraum
  • 65.333 Europaletten Kapazität
  • 53 Liefertore
  • 25 Kilometer außerhalb von Valencia

 

Latest news

Kathrin

Black Week: Unterstützung für die Stores

02/12/2022 - Im Rahmen der Black Week unterstützten eine ganze Reihe an Mitarbeiter:innen aus den Fachbereichen des Regional Head Office oder anderen Funktionen ihre Kolleg:innen in unseren Stores. Was sie dabei erlebten, haben wir hier einmal zusammengetragen.

Three Store Managers Chrismas products

Drei Store Manager stellen die besten Weihnachtsgeschenke vor

02/12/2022 - Drei Store Manager zeigen ihre Lieblingsprodukte aus dem neuen Weihnachtssortiment.

Chantal Röder und Dennis Niemeyer

Unsere Azubis sind "ausgezeichnet"!

01/12/2022 - Nur 5% aller Auszubildenden schaffen einen Abschluss mit der Note "sehr gut" und werden von der Industrie- und Handelskammer geehrt. GOJYSK hat mit fünf "ausgezeichneten" JYSK-Azubis gesprochen.

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office