Skip to main content

Daniela & Fiona - Update im Kampf gegen Leukämie

Datum: 31/05/2021

Author: Michael Rotermund, Head of Communications Germany

Kategorie: People

Als unsere Kollegin Daniela Berlit aus dem Store in Königsbrunn bei Augsburg im November letzten Jahres von der Leukämie-Erkrankung ihrer kleinen Tochter erfuhr, zog es ihr den Boden unter den Füßen weg. Aber Hunderte ihrer KollegInnen zeigten sich solidarisch mit Daniela und Fiona.  Das blieb auch bei den deutschen Medien nicht unbekannt. 

Über 400 KollegInnen und Kollegen aus den Stores in ganz Deutschland, den Logistikzentren und dem Regional Head Office spendeten Urlaubstage und Überstunden, damit Daniela sich voll und ganz um ihre Tochter Fiona und ihre Familie kümmern kann - insgesamt kamen unglaubliche 4,6 Jahre zusammen. Das Country Management Team ergänzte die Zeitspende durch eine Geldspende in Höhe von 3.000,- Euro, unter anderem für die Benzinkosten der dreimal pro Woche fälligen Fahrten in die Kinderklinik nach München. 

Ein Jahr des gesammelten Zeitguthabens  nimmt Daniela nun als Auszeit. Im Kampf gegen den Krebs sieht es derzeit gut aus: Noch ein paar Chemo-Dosen stehen aus, dann ist das Schlimmste geschafft. Derzeit ist Fiona krebsfrei und die Heilungschancen liegen bei 90 Prozent. 

Die restlichen 3,6 Jahre Zeitguthaben sind in einen Zeitfonds gewandert, der Kolleginnen und Kollegen in ähnlichen Situationen mit erhöhtem Betreuungsbedarf zur Verfügung steht. 

Christian Schirmer, Country Manager Deutschland: "Ich bin wirklich bewegt und habe mich sehr über die Aktion gefreut. Besonders begeistert war und bin ich darüber, dass die Anteilnahme und das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weit über den Store, in dem Daniela arbeitet, hinausging. In ganz Deutschland haben mehrere Hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Überstunden und Urlaubstage gespendet – dafür möchte ich allen an dieser Stelle nochmals sehr herzlich danken."

Und weiter: "Neben dem Zeitfonds richten wir gerade auf Anregung von Mitarbeitern noch einen Geldfonds auf Basis von freiwilligen Spenden der Cent-Beträge der Gehaltsabrechnungen von Mitarbeitern ein, um auch weiter monetär unterstützen zu können."

Die Aktion blieb auch den deutschen Medien nicht unbekannt: Die BILD berichtete in einem ganzseitigen Artikel über die Solidaritätsaktion für Daniela und Fiona und Teams von RTL interviewten Danielas Store-KollegInnen, Daniela & Fiona sowie Country Manager Christian Schirmer für einen Beitrag in RTL Aktuell. Diverse Radioanfragen nach einem Interview folgten. 

BILD berichtet über Daniela und Fiona und die Spendenaktion der KollegInnen
BILD berichtet über Daniela und Fiona und die Spendenaktion der KollegInnen 

Wir drücken Daniela und Fiona weiterhin die Daumen, dass der Krebs bald gänzlich besiegt ist! 

Latest news

JYSK reaches 100 stores in Romania

Rumänien feiert den 100. JYSK-Store

11/06/2021 - Der erste Meilenstein wurde erreicht: Rumänien freut sich über den 100. JYSK-Store. Dieser wurde in der Hafenstadt Constanța eröffnet. Und es werden noch einige folgen. Denn für Rumänien sind insgesamt 200 Stores geplant.

Dare to Care

Interne Kampagne “Dare to Care” geht an den Start

10/06/2021 - "Dare to Care" ("Trau dich, dich zu kümmern"): So heißt die interne JYSK-Kampagne, die vom 14. bis zum 25. Juni läuft. Im Mittelpunkt steht eine sichere Arbeitsumgebung in den Stores.

Auch der Store in Marsberg hat das neue Store-Konzept gefeiert.

Aller guten Dinge sind … 37

08/06/2021 - Wieder- und Neueröffnungen soweit das Auge reicht: Gestern haben 37 DÄNISCHES BETTENLAGER Stores in den verschiedensten Städten Deutschlands ganz offiziell ihre Türen geöffnet – rekordverdächtig.

Kommentar hinzufügen

Denk dran, freundlich zu bleiben :)

About JYSK

Careers

JYSK Head Office